myBehrschmidt Digitale Kundenakte Angebot Testen Sie uns Kontakt Fragen Sie uns

So erreichen Sie uns.

Eine gute Beratung und Ihre Zufriedenheit liegen uns am Herzen. Wir von Behrschmidt & Kollegen sind für Sie von Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 Uhr telefonisch erreichbar.

0911/495 20 10

Neues Gesetz für Syndikusanwälte könnte noch in 2015 verabschiedet werden

 27. November 2015   |    Constantin Behrschmidt

In ihrem Newsletter informierte die Bundesrechtsanwaltskammer heute darüber, dass der Rechtsausschuss am 02.12.2015 über die beiden gleichlautenden von Bundesregierung und den Regierungsfraktionen eingebrachten Gesetzentwürfe zur Neuregelung des Rechts der Syndikusanwälte berät.

Das Plenum des Bundestages tagt in 2015 noch einmal in der 49. und in der 52. Kalenderwoche.

Wenn das Gesetz noch in diesem Jahr verabschiedet werden soll, müsste daher spätestens am 18.12.2015 die Zweite und Dritte Lesung im Bundestag stattfinden. In den Gesetzentwürfen ist ein Inkrafttreten für den ersten Tag des vierten auf die Verkündung folgenden Kalendermonats vorgesehen.

Kategorie: Berufsrecht

Schlagwörter Gesetz für Syndikusanwälte

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu
"Neues Gesetz für Syndikusanwälte könnte noch in 2015 verabschiedet werden"






Das könnte Sie auch interessieren:

D&O-Versicherung – auch für Stiftungen sinnvoll?

Die Rolle der D&O Versicherung in Stiftungen In Deutschland gibt es schätzungsweise über 20.000 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts und weitere […]

Impfschaden – ein Fall für die (Unfall-)Versicherung?

Sind Impfschäden ein Fall für die Unfallversicherung? In diesen Wochen und Monaten werden Millionen Menschen in Deutschland gegen COVID-19-Infektionen geimpft. […]

Die PartG mbB – bei Anwälten immer beliebter.

Die PartG mbB – bei Anwälten immer beliebter. Aus guten Gründen! Mit dem 2013 in Kraft getretenen PartG mbB-Gesetz¹ ist […]