Kundenportal myBehrschmidt Erstgespräch Testen Sie uns Anruf Fragen Sie uns

So erreichen Sie uns.

Eine gute Beratung und Ihre Zufriedenheit liegen uns am Herzen. Wir von Behrschmidt & Kollegen sind für Sie von Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 Uhr telefonisch erreichbar.

0911/495 20 10

Ein starker Partner für Ihren Erfolg

  • Seit über 30 Jahren Ihr unabhängiger Versicherungsmakler für den Mittelstand und freie Berufe
  • Wir entwickeln Branchensonderkonzepte, Speziallösungen sowie internationale Versicherungslösungen
  • Ganzheitliche Beratung in allen Fragen des Risiko- und Versicherungsmanagements
  • Maßgeschneiderte und individuelle Versicherungslösungen

Beratungstermin vereinbaren Was Kunden sagen

Haftungsbegrenzung und Berufshaftpflicht für Steuerberater

Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften – Haftungsbegrenzung und Berufshaftpflichtschutz Steuerberater haften gegenüber ihren Mandanten für Berufsfehler. Sie sind bei Vermögensschäden durch eigene…

Berufshaftpflichtschutz in interprofessionellen Berufsausübungsgesellschaften

Mit der im vergangenen Jahr beschlossenen BRAO-Reform wurde auch das Recht der interprofessionellen Berufsausübungsgesellschaften bei freien Berufen neu geregelt. Wichtige…

BRAO-Reform und der Berufshaftpflichtschutz von Steuerberatungsgesellschaften

Neue Anforderungen an die Berufshaftpflichtversicherung von Steuerberatungsgesellschaften Zum 1. August 2022 treten die neuen Regelungen der im vergangenen Jahr beschlossenen…

Besser zwei BU-Versicherungen?

Berufsunfähigkeitsversicherung – besser zwei Verträge statt eine Police? „Doppelt genäht hält besser“, lautet eine geflügelte Redensart. Man könnte sie auch…

Laufzeit bei BU-Versicherungen richtig erfassen

Berufsunfähigkeitsschutz – welche Laufzeit ist optimal? Die Berufsunfähigkeitsversicherung soll das finanzielle Existenzrisiko einer länger dauernden Berufsunfähigkeit absichern. Ein solcher Schutz…

Berufsunfähigkeit bei Steuerberatern – Versorgungslücke!

Versorgungswerk reicht nicht – warum Steuerberater guten BU-Schutz brauchen! Das Risiko, berufsunfähig zu werden, wird allgemein unterschätzt – auch von…

BU-Versicherung für Juristen

Mehr als sinnvoll – privater Berufsunfähigkeitsschutz für Rechtsanwälte! Als Rechtsanwalt ist man nicht davor gefeit, berufsunfähig zu werden. Zwar sind…

BU-Versicherung und Rechnungszins

Zeit jetzt zu handeln: BU-Versicherung & Co. – 2022 wird neu gerechnet! Bis zum Jahreswechsel sind es noch knapp drei…

Neue Haftpflichten für Abschlussprüfer nach FISG

Stärkung der Finanzmarktintegrität – neue Haftpflichten für Abschlussprüfer Am 1. Juli ist das Gesetz zur Stärkung der Finanzmarktintegrität – kurz…

Die BRAO Reform und deren Auswirkung auf Ihre Berufshaftpflichtversicherung

Anwaltliche Berufsausübungsgesellschaften nach der großen BRAO-Reform – nicht ohne Berufshaftpflichtschutz! Im Januar hatte die Bundesregierung den Entwurf eines „Gesetzes zur…

D&O-Versicherung – auch für Stiftungen sinnvoll?

Die Rolle der D&O Versicherung in Stiftungen In Deutschland gibt es schätzungsweise über 20.000 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts und weitere…

Impfschaden – ein Fall für die (Unfall-)Versicherung?

Sind Impfschäden ein Fall für die Unfallversicherung? In diesen Wochen und Monaten werden Millionen Menschen in Deutschland gegen COVID-19-Infektionen geimpft….

1 2 3 ... 11


Das könnte Sie auch interessieren:

Haftungsbegrenzung und Berufshaftpflicht für Steuerberater

Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften – Haftungsbegrenzung und Berufshaftpflichtschutz Steuerberater haften gegenüber ihren Mandanten für Berufsfehler. Sie sind bei Vermögensschäden durch eigene…

Berufshaftpflichtschutz in interprofessionellen Berufsausübungsgesellschaften

Mit der im vergangenen Jahr beschlossenen BRAO-Reform wurde auch das Recht der interprofessionellen Berufsausübungsgesellschaften bei freien Berufen neu geregelt. Wichtige…

BRAO-Reform und der Berufshaftpflichtschutz von Steuerberatungsgesellschaften

Neue Anforderungen an die Berufshaftpflichtversicherung von Steuerberatungsgesellschaften Zum 1. August 2022 treten die neuen Regelungen der im vergangenen Jahr beschlossenen…