Ratgeber Fragen & Antworten Angebot Testen Sie uns Kontakt Fragen Sie uns

So erreichen Sie uns.

Eine gute Beratung und Ihre Zufriedenheit liegen uns am Herzen. Wir von Behrschmidt & Kollegen sind für Sie von Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 Uhr telefonisch erreichbar.

0911/495 20 10

Exzedentenversicherung für Rechtsanwälte & Notare

  • Maßgeschneiderte Absicherung für Ihre Rechtsanwaltskanzlei
  • Seit über 30 Jahren Ihr unabhängiger Versicherungsmakler
  • Professionelle Beratung durch persönliche Ansprechpartner
  • Beste Kontakte zu deutschen Berufshaftpflichtversicherern

Angebot zur Exzedentenversicherung anfordern Was Kunden sagen

Exzedentenversicherung

Warum brauchen Sie eine Exzedentenversicherung?

Die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung bietet Ihnen üblicherweise einen umfassenden Schutz bei Haftpflichtrisiken im Rahmen Ihrer Anwaltstätigkeit. Allerdings leistet die Versicherung im Schadensfall nur bis zur vereinbarten Versicherungssumme.

Bei einzelnen Mandaten, bei denen es um größere Summen und Streitwerte geht, kann dies zu wenig sein. Die Exzedentenversicherung stellt in solchen Fällen sicher, dass Sie trotzdem über einen ausreichenden Versicherungsschutz verfügen. Sie bildet auch eine einfache Lösung zur Aufstockung Ihrer bestehenden Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung, wenn sich die bisherige Absicherung als nicht mehr adäquat erweist – zum Beispiel, weil Sie häufig größere Mandate übernehmen.

Was ist eine Exzedentenversicherung?

Eine Exzedentenversicherung ist keine eigenständige Versicherung, sondern eine Zusatzversicherung, die in den Bereichen Vermögenschaden und Haftpflicht eingesetzt wird. Bei Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern dient die Exzedentenversicherung in erster Linie zur Aufstockung der bestehenden Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung. Sie übernimmt Versicherungsschäden, die über die ursprünglich definierte Versicherungssumme hinausgehen. Sie kann sowohl als genereller (Zusatz)-Versicherungsschutz (Exzedentenversicherung) als auch bezogen auf ein bestimmtes Mandat vereinbart werden (Objektversicherung).

Angebot zur Exzedentenversicherung anfordern

Leistungsmerkmale der Exzedentenversicherung

Als Zusatzversicherung benötigt die Exzedentenversicherung immer eine Grundpolice, auf die sie sich bezieht. Deren Bedingungen und Leistungsmerkmale gelten dann weitgehend auch für den erweiterten Versicherungsschutz. In der Regel wird die Exzedentenversicherung bei dem Versicherer vereinbart, bei dem auch die Grundpolice abgeschlossen wurde. Vereinzelt ist es möglich, einen anderen Anbieter für den Zusatzschutz zu wählen.

Im Leistungsfall tritt die Exzedentenversicherung grundsätzlich erst nach der Inanspruchnahme von Leistungen aus der ursprünglichen Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung ein. Sie zahlt dann den Differenzbetrag zwischen der Versicherungssumme aus der Grundpolice und dem tatsächlichen (höheren) Schaden – allerdings nur maximal bis zur erweiterten Versicherungssumme.

Beispiel:
Versicherungssumme in der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung

Versicherungssumme:
500.000 Euro

Beispiel:
Erweiterte Versicherungssumme in der Exzedentenversicherung

Versicherungssumme:
1.500.000 Euro

Beispiel:
Schadensumme im konkreten Mandatsfall

Versicherungssumme:
900.000 Euro

Im Beispiel würden 500.000 Euro aus der Grundpolice im Rahmen der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung abgedeckt. Die Exzedentenversicherung würde 400.000 Euro leisten.

Ihr kostenfreier und unverbindlicher Vorschlag

Als unabhängiger Versicherungsmakler bieten wir Ihnen Spezial-Know How beim Versicherungsschutz für die rechts- und wirtschaftsberatenden Berufe. Das gilt selbstverständlich auch bei der Exzedentenversicherung. Gerne beraten wir Sie, wie Sie bei Bedarf den bestehenden Schutz durch Ihre Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung mit einer Exzedentenversicherung aufstocken können.

Dafür unterbreiten wir Ihnen auf Wunsch jederzeit kostenfrei und unverbindlich einen Vorschlag. Fordern Sie einfach ein Angebot zur Exzedentenversicherung von uns an. Wir erstellen Ihnen kurzfristig einen Vorschlag, der auf die Gegebenheiten Ihrer Anwaltstätigkeit zugeschnitten ist.

Angebot zur Exzedentenversicherung anfordern
Diese Sparteninformation gibt Auskunft, welchen Leistungsumfang die genannte Versicherung üblicherweise hat. Die konkreten Versicherungsbedingungen weichen je nach Anbieter / Produkt hiervon ab. Diese Sparteninformation dient ausschließlich der allgemeinen Information über eine Versicherung und mögliche Leistungs- und Schadensfälle.


Das könnte Sie auch interessieren:

Berufshaftpflichtversicherung für die PartG mbB

Die PartG mbB – was gilt für Berufshaftung und Berufshaftpflichtschutz? Seit fast sieben Jahren gibt es eine neue Variante der…

Besetztes Fax-Gerät berechtigt Anwalt nicht, Sendeversuche aufzugeben

Im Alltagsleben ist das Fax-Gerät fast eine Technik von vorgestern, im Gerichtsleben hat es nach wie vor einen festen Platz….

Notarhaftung und die Berufshaftpflicht

Ein Fall von Notarhaftung und die Berufshaftpflicht des Notars Notare haften für vorsätzliche oder fahrlässige Amtspflichtverletzungen und sind entsprechend zum…