Kundenportal myBehrschmidt Angebot Testen Sie uns Kontakt Fragen Sie uns

So erreichen Sie uns.

Eine gute Beratung und Ihre Zufriedenheit liegen uns am Herzen. Wir von Behrschmidt & Kollegen sind für Sie von Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 Uhr telefonisch erreichbar.

0911/495 20 10

Berufshaftpflichtversicherung für Rechtsanwälte & Notare

  • Maßgeschneiderter Versicherungsschutz für Ihre Tätigkeit als Rechtsanwalt & Notar
  • Unkomplizierter Kündigungsservice bei Versicherungswechsel
  • Kompetente Fachberatung mit festen Ansprechpartnern
  • Umfassender Versicherungsschutz zu Sonderkonditionen für Rechtsanwälte & Notare

Angebot jetzt anfordern FAQs

Haftpflichtschutz für Existenzgründer und Einzelanwälte

Das müssen Sie bei der Berufshaftpflichtversicherung beachten

Die Mindestversicherungssumme beträgt für Einzelanwälte 250.000 Euro bezogen auf den einzelnen Schadensfall. Für alle Schadensfälle innerhalb eines Versicherungsjahres muss eine Mindest-Gesamtdeckung von einer Million Euro gewährleistet sein. Höhere Summen können natürlich vereinbart werden.

Für Unternehmensjuristen, die ausschließlich als Syndikus-Anwälte tätig sind, besteht seit 2016 keine Pflicht mehr, eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung abzuschließen. Diese ist nur noch zwingend, wenn zusätzlich auch eine Zulassung als Rechtsanwalt erfolgt, selbst wenn die Tätigkeit in diesem Rahmen nur einen geringen Umfang ausweist.

Wollen Sie als Existenzgründer erstmals zur Rechtsanwaltschaft zugelassen werden, benötigen Sie eine Versicherungsbestätigung für Ihre zuständige Rechtsanwaltskammer. Wir helfen Ihnen dabei und beraten Sie bedarfsgerecht für eine optimale Existenzabsicherung.

Angebot jetzt anfordern

Sonderfall: Einzelanwalt in der Bürogemeinschaft

Besondere Sorgfalt ist geboten, falls Sie als Einzelanwalt in einer Bürogemeinschaft tätig sind. Es muss nämlich eine klare Unterscheidung zur Sozietät bestehen, bei der spezifische Versicherungs-Anforderungen zu beachten sind. Bei der Bürogemeinschaft betreiben Sie mit anderen Einzelanwälten zusammen ein gemeinsames Büro – und zwar ausschließlich zum Zweck der administrativen Abwicklung, ansonsten sind Sie völlig eigenständig tätig. Das muss auch nach außen zum Ausdruck kommen – durch eigene Türschilder, eigene Telefonnummern, eigene Briefbögen etc. Bei einem gemeinsamen Internetauftritt ist der Zusatz: „in Bürogemeinschaft“ erforderlich. Andernfalls kann das Bestehen einer Schein-Sozietät vermutet werden und der Versicherungsschutz muss anders konstruiert werden.

Leistungsmerkmale des Versicherungsschutzes für Einzelanwälte

  • Schadensersatz: Im Schadensfall leistet die Versicherung Schadensersatz in Höhe des eingetretenen Schadens, maximal jedoch bis zur vereinbarten Versicherungssumme; bei vorsätzlichen oder wissentlichen Pflichtverletzungen (Sonderfall PartG mbB) ist der Versicherungsschutz ausgeschlossen.
  • Versicherte Tätigkeiten: neben der „klassischen“ Anwaltstätigkeit sind weitere „anwaltsnahe“ Tätigkeiten mitversichert, zum Beispiel Tätigkeiten in Rahmen der Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung, in der Vormundschaft und Betreuung, als Schlichter, Mediator oder Notarvertreter.
  • Versicherungsprämien: die Höhe der Prämien hängt außer von der Versicherungssumme von der jeweiligen juristischen Fachrichtung, einer evtl. Selbstbeteiligung und den Honorareinnahmen auf Jahresbasis ab. Für Existenzgründer und Syndikus-Anwälte sind besonders günstige Konditionen möglich.

Ihr kostenfreier und unverbindlicher Vorschlag

Sie wollen unser Angebot für sich testen? Dann fordern Sie sich doch einfach anhand unseres Risikofragebogens kostenfrei und unverbindlich einen Vorschlag für Ihre Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung an. Tausende Praxisfälle haben gezeigt, dass sich ein Vergleich mit der bestehenden Police allemal lohnt.

Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir selbstverständlich auch bei anderen Versicherungsthemen gerne für Sie da. Stets mit der Zielsetzung, Ihre Interessen bestmöglich zu vertreten, analysieren wir den Versicherungsmarkt kritisch und objektiv. In vielen Bereichen haben wir mit Versicherern Sonderkonzepte entwickelt, die unseren Mandanten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Angebot jetzt anfordern
Diese Sparteninformation gibt Auskunft, welchen Leistungsumfang die genannte Versicherung üblicherweise hat. Die konkreten Versicherungsbedingungen weichen je nach Anbieter / Produkt hiervon ab. Diese Sparteninformation dient ausschließlich der allgemeinen Information über eine Versicherung und mögliche Leistungs- und Schadensfälle.


Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Haftpflichten für Abschlussprüfer nach FISG

Stärkung der Finanzmarktintegrität – neue Haftpflichten für Abschlussprüfer Am 1. Juli ist das Gesetz zur Stärkung der Finanzmarktintegrität – kurz…

Die BRAO Reform und deren Auswirkung auf Ihre Berufshaftpflichtversicherung

Anwaltliche Berufsausübungsgesellschaften nach der großen BRAO-Reform – nicht ohne Berufshaftpflichtschutz! Im Januar hatte die Bundesregierung den Entwurf eines „Gesetzes zur…

D&O-Versicherung – auch für Stiftungen sinnvoll?

Die Rolle der D&O Versicherung in Stiftungen In Deutschland gibt es schätzungsweise über 20.000 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts und weitere…