Kundenportal myBehrschmidt Erstgespräch Testen Sie uns Anruf Fragen Sie uns

So erreichen Sie uns.

Eine gute Beratung und Ihre Zufriedenheit liegen uns am Herzen. Wir von Behrschmidt & Kollegen sind für Sie von Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 Uhr telefonisch erreichbar.

0911/495 20 10

Netzwerken auf der APRAXA Generalversammlung

 28. Mai 2017   |    Constantin Behrschmidt

Jetzt beraten lassen

Netzwerken Sie mit uns bei der APRAXA Generalversammlungsveranstaltung am 16.06.2017 bis 17.06.2017 auf dem Nürburgring. Besuchen Sie uns am Stand und unterhalten Sie sich über die aktuellen Themen der Vermögensschadenhaftpflichtversicherung. Die diesjährige Generalversammlung findet parallel zur Nürburgring Classic statt, der Jubiläumsveranstaltung anlässlich des 90. Geburtstags des Nürburgrings.

Die APRAXA eG mit Sitz in Tübingen wurde im Jahr 2003 (in Regensburg) als „Genossenschaft der Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer“ gegründet. In ihr haben sich nahezu 750 mittelständische Anwaltskanzleien mit mehr als 2500 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten aus ganz Deutschland zusammengefunden, um ihre Leistung gemeinsam am Markt anzubieten. Gleichzeitig unterstützt die APRAXA ihre Mitglieder in den Bereichen der Organisation und Werbung. Zudem bietet die Genossenschaft Einkaufsvorteile bei Waren und Dienstleistungen des täglichen Kanzleibedarfs.

Behrschmidt & Kollegen wird mit einem Messestand die Generalversammlung der APRAXA eG begleiten – Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Internetpräsenz der APRAXA eG – https://www.apraxa.de

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu
"Netzwerken auf der APRAXA Generalversammlung"






Das könnte Sie auch interessieren:

13. September 2022

Berufsunfähigkeitsschutz und Höhe der BU-Rente

Berufsunfähigkeitsversicherung – wie hoch sollte die Absicherung sein? Niemand ist davor gefeit, vorübergehend oder dauerhaft berufsunfähig zu werden. Waren früher […]

28. Juli 2022

Ein Überblick zur BRAO-Reform und Berufshaftpflicht – was jetzt wichtig ist!

Berufshaftpflichtversicherung und BRAO-Reform – was gilt für Anwalts-, Steuerberater- & WP-Gesellschaften? Am 1. August tritt das „Gesetz zur Neuregelung des […]

28. Juli 2022

Rechtsschutzversicherung muss bei Wirecard-Klagen zahlen

Wirtschaftsprüfer-Haftung: Rechtsschutzversicherung muss bei Wirecard-Klagen zahlen. Urteil des OLG Mannheim. Die juristische Aufarbeitung des Wirecard-Skandals ist noch längst nicht abgeschlossen. […]